Fandom

Nintendo-Wiki

1080° Snowboarding

657Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
1080° Snowboarding
1080° Snowboarding Cover.jpg
Entwickler Nintendo EAD
Verleger Nintendo
Veröffentlichung(en) Nintendo 64
Japan.gif 28. Februar 1998
America.gif 1. April 1998
Europe.gif 30. November 1998
Virtual Console
Japan.gif 15. Januar 2008
America.gif 28. Januar 2008
Europe.gif 18. Januar 2008
Genre(s) Sport
Freigegeben USK: 0

PEGI: 3+
ESRB: Everyone

Konsole(n) Nintendo 64, Wii (Virtual Console)
Nachfolger 1080° Avalanche
CreditsGalerie

1080° Snowboarding ist ein Spiel für Nintendo 64, welches erstmals am 28. Februar 1998 in Japan erschien. Am 30. November 1998 kam es schließlich auch nach Europa. Inzwischen ist das Spiel seit dem 18. Januar 2008 im Rahmen der Virtual Console für Nintendo Wii in Europa erhältlich. Developer des Spiels ist Nintendo EAD, Publisher ist Nintendo. Der Nachfolger des Spiels ist 1080° Avalanche für Nintendo GameCube.

Gameplay

In 1080° Snowboarding ruft der Berg mit wunderschöner Grafik, realistischen Spielfiguren und Umgebungsphysik, atmosphärische Soundeffekte und süchtig machendem Gameplay und ist somit eines der besten Snowboardspiele - egal für welche Plattform. Die Spieler wetteifern auf verschiedenen einzigartigen Pisten, von Half-Pipe und Weitsprung - beides für trickliebende Boarder - zu langen Abfahrten, die jede Menge natürlicher Hindernisse bieten wie Sprünge, Tiefschee, Eis und dicht stehende Bäume. Bei einigen Pisten ist das Erreichen der Ziellinie schon eine erwähnenswerte Leistung.

Der Anreiz des Spiels liegt größtenteils auch in der fein eingestellten Spielsteuerung. Grundbewegungen lernen wie Drehen, Springen oder Carving, sind, wie auch im richtigen Leben, ein Kinderspiel. Die Fähigkeiten zu verbessern, um sachte nach einem Sprung zu landen, komplexe Figuren in der Luft auszuführen, enge Kurven auf steilen Abfahrten zu bewältigen, ist hingegen sehr schwierig. Es ist genau diese Mischung aus gelernter Geschicklichkeit und Pistenbewältigung, die Spieler jede Saison wieder auf die Hänge lockt. Ein Extralob an die Designer der fantastischen und realistischen Soundeffekte - auf der Piste über Eisplatten zu schrappen ist wahrhaftig eine zähneknirschende Erfahrung.

Charaktere


Virtual Console

Virtual Console
Virtualconsole.jpg Bereite dich auf den aufregenden Nervenkitzel des Spielehits 1080° Snowboarding vor. Dieser Nintendo 64-Klassiker hat eine einfache Steuerung und ist eine der überzeugendsten Snowboard-Simulationen überhaupt - und spielbar von deinem warmen Wohnzimmer aus!

1080° Snowboarding wartet mit sechs riesigen Strecken auf, in denen du mit mehr als 25 ausgefallenen Tricks dein Können unter Beweis stellen kannst. Sechs verschiedene Spielmodi werden dir geboten, darunter das Rennen gegen den Computer oder gegen einen Freund, das Zeitfahren, der Trick-Modus, der Wettbewerb-Modus und der Trainingsmodus.

Beeindruckende 3D-Grafik (mit wechselnden Licht- und Wetterverhältnissen) und ein stimmungsvoller Soundtrack runden dieses winterliche Spaßpaket ab.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki