Fandom

Nintendo-Wiki

Bomberman

657Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Bomberman
BombermanCoverNES.jpg
Entwickler Hudson Soft
Verleger Hudson Soft, Nintendo
Veröffentlichung(en) Japan.gif 1985
Europe.gif 1987
Genre(s) Action
Freigegeben 0
Konsole(n) NES, Game Boy Advance
CreditsGalerie

Bomberman ist ein sehr erfolgreiches Action-Spiel, für welches schon eine Menge Remakes entstanden sind. Der Entwickler des Erfolgsspiels ist Hudson Soft. Die Publisher des Spieles sind Nintendo und Hudson Soft. Nintendo gab allerdings nur die Game Boy Advance Version heraus. Erstmals erschien das Spiel 1985 für das NES bzw. der Famicom in Japan. 1987 kam das Spiel auch nach Deutschland. Außerdem gab es, wie schon angesprochen, ein Remake für den Game Boy Advance, welches 2004 erschien. Es wurde im Ramen der Classic NES Series neu veröffentlicht. Damals, zu Zeiten des NES, gab es noch keine Altersklassifizierungen, daher gab es auch keine Altersbeschränkung für die NES Version. Als jedoch das Remake für den Game Boy Advance herauskam gab es soetwas und wurde schließlich durch den Spieleklassifizierer ESRB übernommen, die das Spiel als "Everyone" einstuften.

Gameplay

In Bomberman spielt man einen Roboter, der ebenfalls Bomberman heißt. Er ist im Untergrund einer Bombenfabrik. Dort muss man ihn durch eine Art Labyrinth manövrieren und im Weg stehende Steinblöcke mit Bomben zerstören, allerdings darf man sich nicht selbst treffen, weil man dann wieder von Vorne im jeweiligen Level anfangen muss. Man darf sich außerdem nicht von durch die Gegend schwirrenden Gegnern treffen lassen, denn so verliert man ebenfalls. Man kann sie aber auch mit Bomben vernichten, was ein paar Bonus Punkte bringt. Am Ende eines Levels wartet jeweils eine Tür benutzt zu werden, durch die man ins nächste Level kommt. Insgesamt besitzt das Spiel 50 Level. Jedes der Level geht auf Zeit.

Es gibt sogut wie keine Unterschiede zwischen der NES und Game Boy Advance Version, Grafik und Gameplay, sowie Level Aufbau und anderes sind gleich geblieben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki