FANDOM


One Piece Secret Treasure of Phantom Island
One Piece Secret Treasure of Phantom Island Cover.jpg
Entwickler Banpresto
Verleger Banpresto
Veröffentlichung(en) Japan.gif 15. November 2002
Genre(s) RPG
Freigegeben CERO: A
Konsole(n) Game Boy Advance
CreditsGalerie

One Piece Secret Treasure of Phantom Island ist ein Spiel für den Game Boy Advance. Es erschien am 15. November 2002 in Japan. Weitere Veröffentlichungen gab es nie. Es ist ein Rollenspiel im Rahmen der One Piece Serie. Developer, sowie Publisher ist Banpresto.

Handlung

Ruffy und seine Crew segeln und plötzlich taucht ein Sturm auf und sie geraten in den Sturm. Der Sturm zerstört ihr Schiff und die Crew Mitglieder und landen auf einer Insel, jeder von einander getrennt. Ruffy findet einen Vogel der mit Ruffy zusammen ist um seine Crew wieder zu finden.

Der Hauptbösewicht ist Simon.

Gameplay

Das Gameplay wird wie ein traditionelles RPG spielt. Ruffy und seine Crew wandern rund um die Insel, um ihre Mitglieder zu finden. Der Spieler kann 3 Hauptkämpfer für den Kampf wählen, aber man kann sie nicht in einen Kampf wechseln. Die Kämpfer können ihre Spezialfähigkeiten benutzen um Feinde zu besiegen oder Objekte auf dem Feld zu aktivieren.

Kampf

Kämpfe werden auf einen Rasterfeld Kampfplatz ausgetragen. Der Spieler kann 3 Hauptkämpfer für den Kampf wählen. Du kannst den Gegner angreifen oder die Hindernisse auf dem Feld nehmen um den Gegner zu verletzen. Das Kampf System benutzt ein "Zeit-Treff" System, wo man den A-Knopf drücken muss wenn die Attacke mit einen extra Schaden trifft oder wenn man einen Combo Move anfängt. Die maximale Anzahl an Combo's Treffern ist 4.

Spielbare Charaktere

  • Ruffy
  • Zorro
  • Nami
  • Lysop
  • Sanji
  • Chopper

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki