FANDOM


Die Spezies "Primide" kommt ausschließlich in Super Smash Bros. Brawl vor. Dort ist die Spezies Gegner und macht den Subraum im Namen des Uralten Ministers unsicher. Bei jeder Primidenart tritt auf der Rückseite des Körpers ein giftiges lila Gas aus, welches man nicht einatmen sollte. Die Primiden können unterschiedliche Gesichter besitzen, mal mit einem Auge mal mit zwei, oder mit anderen Veränderungen.

Arten

Primide

Die Primiden sind Angehörige der Subraumarmee und Soldaten unter dem Ruf des Uralten Ministers. Sie kommen in dem Spiel Super Smash Bros. Brawl vor und sind neben den Gumbas die häufigsten Gegner. Die Primiden haben verschiedene Gesichter bzw. Gesichtszüge. An ihrem Rücken quillt ein giftiges Gas heraus. Außerdem ist die Primide die Standard Form der Primide-Spezies.


Es gibt viele verschieden Primiden. Je nach Art sind sie stärker oder schwächer, einige andere Arten besitzen auch Waffen, die sehr gefährlich sein können. Meistens tauchen diese Primiden auf, besitzen aber keine besonderen Fähigkeiten außer ganz normalen Faustschlägen. Außerdem gibt es auch eine Trophäe der Primide, die nur zu kriegen ist indem man einen Trophäensockel auf eine Primide wirft und die daraus erstandene Trophäe einsammelt. Wenn man den Subraum Emissär erfolgreich abschließt stirbt diese Spezies allerdings aus.

Bumerang-Primide

Die Bumerang-Primide ist ein Angehöriger der Subraumarmee und Soldat unter Befehl des Uralten Ministers und der Meisterhand. Außerdem quillt aus seinem Rücken ein giftiges Gas heraus, das aus jeder Primide kommt, denn daraus bestehen sie. Bumerang-Primiden haben verschieden Gesichter bzw. Gesichtszüge, mal ein Auge, oder zwei.

Die Bumerang-Prmiden, gehören der Primide-Spezies an. Und wenn sie angreifen wolllen schleudern sie einen Bumerang auf ihren Gegner. Doch als Mario & Co. Tabuu vernichtend geschlagen haben, wurden alle Primiden automatisch ausgerottet. Damit sind die Primiden entgültig Geschichte.

Feuer-Primide

Die Feuer-Primiden sind Angehörige der Subraumarmee und unter Befehl des Uralten Ministers. Sie kommen ausschließlich in Super Smash Bros. Brawl vor, wo sie als gefährlicher Gegner fungieren. Ihre Waffe ist das Feuer, das sie durch ihren Mund rauslassen. Allerdings ist die Feuer-Primide sehr selten und hat erst gegen Ende der Subraum Emissär ihren Auftritt.

Wie bei allen anderen Primiden-Arten, kommt auch aus dem Rücken der Feuer-Primide giftiges, lila Gas. Außerdem gehören sie der Spezies, Primide an. Wenn man eine Feuer-Primide als Trophäe haben möchte, sollte man sie mit einem Trophäensockel bewerfen und ihn anschließend einsammeln. Nach dem Ende Tabuus sterben auch sie, wie alle anderen Primiden aus.

Metall-Primide

Die Metall-Primide ist wie jede andere Primiden-Art ein Mitglied der Subraumarmee. Auch diese Primide ist unter dem Ruf des Uralten Ministers bekannt. Die Metall-Primide hat ihren ersten und bislang letzten Auftritt in Super Smash Bros. Brawl, wo sie Gegner Mario & Co's sind. Auch aus ihrem Rücken kommt ein giftiges, lila Gas. Das Gesicht wechselt sich auch.

Die Attacken der Metall-Primide sind Faustschläge, wie bei den normalen Primiden. Allerdings haben diese Primiden viel mehr Verteidigung und sind damit schwerer zu besiegen. Sie sind aber im Gegensatz zu den normalen Primiden viel seltener anzutreffen und relativ spät zu finden. Auch diese Primiden-Art bekommt man nur als Trophäe wenn man sie mit einem Trophäensockel abwirft und die daraus entstandene Trophäe einsammelt.

Riesen-Primide

Riesen Primide.jpg

Eine Riesen-Primide

Die Riesen-Primde gehört der Spezies Primide an und kämpft unter dem Ruf des Uralten Ministers gegen die Helden. Auch sie kommt wie alle anderen Primiden nur in Super Smash Bros. Brawl vor, wo sie Gegner sind. Meist kämpfen sie in Gruppen, besitzen aber keine Waffen. Ihre Gesichter verändern sich, wie bei allen anderen Primiden gelegentlich. Außerdem quillt auch aus ihrem Rücken ein giftiges, lila Gas.

Die Riesen-Primide ist im Grunde nichts anderes als eine normale Primide, die sehr groß gewachsen ist, denn sie kämpft auch wie die normale Primide nur mit Faustschlägen. Das sind zwei Unterschiede, doch diese Art besitzt viel mehr Verteidigung und ist viel stärker als die normale Primide. Diese Primide kommt relativ früh vor, wobei sie aber von Level zu Level stärker werden. Aber auch diese Art stirbt bei dem Untergangs Tabuus aus.

Wummen-Primide

Die Wummen-Primide, gehört der Subraumarmee an und ist ein Gegner unter dem Ruf des Uralten Ministers. Der erste und bislang letzte Auftritt erfolgte in Super Smash Bros. Brawl. Genauso wie bei jeder anderen Primiden-Art quillt aus dem Rücken der Wummen-Primide ein giftiges, lila Gas. Auch diese Primide gehört der Spezies, Primide an. Das Gesicht hat auch andere Formen, manchmal mehrere Augen, aber auch gelegentlich eins.

Ihre Waffe ist ein Blaster, der entweder einen aufgeladenen Power-Schuss abschießt, oder mehrere kleine Schüsse abfeuert. Sie tauchen meistens mit anderen Primiden auf, aber erst ziemlich spät in der Subraum Emissär. Beim Ende Tabuus stirbt diese Art, sowie alle anderen Primide-Arten aus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki